Obwohl das Herren 1 vor vielen Jahren bereits einmal gegen eine NLB Mannschaft angetreten ist und danach auch in der zweithöchsten Nationalliga mehrere Meisterschaften gespielt hat, musste oder durfte sich das Damen 1 noch nie gegen ein Team dieser Stärkeklasse beweisen. Bis jetzt. Mit einem 3:2 Sieg gegen den Erstligisten KSC Wiedikon qualifizierten sich die Lunki-Ladies für die 6. Runde des „Mobiliar Swiss Cup“. Daher treten die Lunkhoferinnen am kommenden Sonntag, 11. Dezember, um 17.00 Uhr in Oberlunkhofen gegen die Nationalliga B, Bellinzona Volley, an. Mit dem Credo „dabei sein ist alles“ streben die Lunkhoferinnen insgesamt 25 Punkte an, um damit das Äquivalente eines Satzes erkämpft zu haben. Eine repräsentative Umfrage (51 Personen 😉) auf Instagram zeigt jedoch gute Quoten: 65 Prozent setzen auf einen Sieg des Heimteams!
Mit den hohen Ansprüchen der Fancommunity ist das Damen 1 auf eure Unterstützung angewiesen! Kommt vorbei, jeder Jubel zählt!
Um diesen geschichtswürdigen Anlass auch ordentlich zu feiern wird die grosse Bühne inklusive eines Grillstandes aufgestellt. Bis am Sonntag um 17.00 Uhr in der Turnhalle in Oberlunkhofen! Lunki!